Liebe Alpakaliebhaber,

unsere Hofgastronomie bietet Ihnen von der Pizza aus dem Steinofen, über Flammkuchen und entsprechend der Jahreszeit spezielle Suppengerichte an, alles noch selbst zubereitet. Lassen Sie sich von unseren leckeren Pizzen und Flammkuchen überzeugen, sie schmecken besser, als Sie es auf dem Land erwarten!

Oder genießen Sie samstags und sonntags in der Zeit von 14:30 bis 17:00 Uhr unsere selbst gebackenen Kuchen und Torten, die Familienbackrezepte stammen z.T. aus dem letzten Jahrhundert!

Mit der donstorferdeele in den Herbst und Winter – die schönsten Jahreszeiten auf der Alpakafarm!!!

Alpakas lieben die kühleren Temperaturen und sind noch besser drauf, als sie es sonst schon sind.

Bei Anbruch der Dunkelheit ist die Alpakaweide beleuchtet.

Daher lohnt sich ein Besuch bei uns immer!

Die donstorferdeele setzt auf Abstand - Hofgastronomie mit großzügigen Sitzabständen!

Alpaka-Erlebnis + Hofgastronomie + Übernachtung auf 9.500 qm!

NEU und Einmalig – Gehen Sie mit unseren Alpakas auf „Indoor-Tuchfühlung“!

Unsere Hofgastronomie + Alpakafarm ist auf einen sicheren und entspannten Aufenthalt ausgelegt – keine Massengastronomie!

  • Auch im Innenbereich werden großzügige Sitzabstände in dem historischen denkmalgeschützten Bauernhaus auf 150 qm mit Kaminzimmer und Diele angeboten  – eine gute Durchlüftung ist gegeben, die Deckenhöhe beträgt 4 Meter.
  • Im Kaminzimmer sorgt eine offene Feuerstelle und in der Diele ein Kachelofen für gemütliche Atmosphäre.
  • Immer donnerstags von 19:00 bis 21:00 Uhr „Alpakas auf Indoor-Tuchfühlung“ (bei jeder Wetterlage) – ein Pizza-Abend mit unseren Alpakas als Hauptakteure. Erleben Sie unsere Alpakas hautnah und genießen Sie unsere selbstzubereiteten Pizzen inkl. Getränk für € 20,00 / Person. Nur mit Reservierung.
  • Samstags sind wir mit unseren Alpakas auf Tour – Alpakawanderungen inkl. Pizza
  • Sonntags von 11:00 bis 13:00 Uhr Pizza- und Flammkuchenfrühstück, wir bitten um Reservierung.
  • Unsere Alpaka-Hofzeitung – Jetzt haben die Alpakas das Wort! Monatlich erscheint unsere Alpaka-Hofzeitung, in der Ihnen unsere Alpakas aus ihrem Leben und mit Infos vom Hof informieren!

Unsere Öffnungszeiten:

Donnerstag
17:00 bis 21:00 Uhr, ab 19:00 Uhr Alpakatuchfühlung mit Pizzaabend

Freitag
17:00 bis 21:00 Uhr, Flammkuchenzeit

Samstag
09:00 bis 13:00 Uhr Alpakawanderungen (nur mit Buchung) inkl. Pizza
14:30 bis 21:00 Uhr Hofcafé und Hofgastronomie

Sonntag
11:00 bis 13:00 Uhr Flammkuchen- und Pizzafrühstück (mit Reservierung)
14:30 bis 21:00 Uhr Hofcafé und Hofgastronomie

Montag bis Mittwoch
Ruhetage, Zeit für individuelle Alpakawanderungen

An allen Feiertagen wie sonntags geöffnet.

Unsere Räumlichkeiten stehen Ihnen auch an den Ruhetagen nach Absprache für Gruppen von 8 bis max.15 Personen für einen individuellen Nachmittag oder Abend zur Verfügung. Sprechen Sie uns an. Auch für Weihnachtsfeiern entsprechend der Corona-Vorschriften nehmen wir Buchungen entgegen.

Öffnungszeiten Hofladen:

Während der oben genannten Öffnungszeiten, stehen auch die Türen unseres Hofladens für Sie offen. 

Melden Sie sich zum Newsletter an, um regelmäßig informiert zu sein!

Übernachtungen im Holzschlaffass

auf dem Hof der donstorferdeele 

Wegen der diesjährigen angespannten Reisesituation bietet die donstorferdeele für einen Kurzurlaub auf der Alpakafarm eine Alternative an.
Im Holzschlaffass für 2 Personen direkt an der Alpakaweide genießen Sie die ländliche Ruhe, ideal für Naturliebhaber, Radfahrer oder für die, die sich von der ruhigen und liebenswerten Art der Alpakas anstecken lassen wollen.
Exklusiv nur für unsere Übernachtungsgäste bieten wir einzigartige Alpakabegegnungen.

Buchungen per Email!

Das Leben unter Alpakas

Steigen Sie ein in die Welt der Alpakas und erleben Sie auf unserem ca. 1 ha großen, denkmalgeschützten Fachwerkhof unsere 9 Alpakas hautnah.

Schau einem Alpaka nie zu tief in die Augen, du könntest dich darin verlieben. Lassen Sie sich von der Neugier dieser Geschöpfe anstecken.

Unsere Alpakas leben artgerecht auf großen Weiden mit offener Stallhaltung. Das liegt uns - als Mitglied im Alpakazuchtverband Deutschland - besonders am Herzen. Wir möchten Ihnen das Leben der Alpakas in ihrer Lebensweise und ihrem Verhalten näherbringen.

Erleben Sie auch die Einzigartigkeit unserer Alpakaprodukte. Das hochwertige Alpakavlies wird zu Kleidung und Seife verarbeitet, aus dem Kot wird qualitativ hochwertiger Dünger gewonnen.

Wir haben Ihnen eine Alpakawelt für das hautnahe Erleben dieser Tiere geschaffen. Ausgestattet mit Sitzplätzen direkt vor dem Alpaka-Paddock, sowie dem „Alpakorama“, einem Alpakahochsitz direkt vor der Weide und dem „Alpakoscillum“, einer großen Hängeschaukel.

Steigen Sie ein in eine Welt, in der Mensch, Tier und Natur noch im Einklang zu erleben sind!

 

Schlafen bei den Alpakas...

Direkt an der Alpakaweide erwartet Sie unser Holzschlaffass, das „Fassisnoozum“. Erleben Sie unsere 9 Alpakas hautnah und genießen Sie die Schönheit und Einfachheit der Natur, die Sie ganz und gar umgibt. Unser wohliges Schlaffass bietet Ihnen nicht nur im Sommer einen unvergesslichen Schlafplatz, auch im Winter können Sie Dank einer integrierten Heizung eine Nacht zwischen unseren Alpakas verbringen.

Wir bieten Ihnen ein einmaliges Schlaferlebnis mit Bio-Alpakabettdecken, ein derartiges Schlaferlebnis gibt es nur bei uns. Für Allergiker geeignet!

Für weitere Informationen zu unserem einzigartigen Schlafplatz und für die Möglichkeit, eine Anfrage zu verschicken, schauen Sie hier:

Räumlichkeiten

Unsere großzügigen Räumlichkeiten befinden sich in einem typischen niedersächsischen Bauernhaus aus dem Jahr 1853 mit Pferdestall, Diele und Kaminzimmer. Bei den Umbaumaßnahmen wurde darauf Wert gelegt, das Alte zu bewahren. Das Gesamtbild der Räume wird geprägt durch starke Eichenbohlen, sowie dem weitgehend sichtbaren Innenfachwerk.

Die Einrichtung ist dem Gesamtwerk angepasst und besteht aus rustikalem Mobiliar. Dieses wurde eigens für die donstorferdeele aus 300 Jahre altem, gelagerten Eichenholz angefertigt.
Die Diele besticht mit Ihrem Holzbohlen-Boden, großen Tischen und Bänken sowie mit einem Holz-Kachelofen. In der kalten Jahreszeit sorgt dieser für eine angenehme Atmosphäre.
Im Kaminzimmer mit einer offenen fulminanten Feuerstelle, die zu Kaminabenden einlädt, finden Sie Platz an kleinen Tischen. Hier ist der Fußboden mit Naturschiefer ausgestattet.
Diele und Kaminzimmer werden von einer antiken Tür-Fensterwand abgegrenzt.

Kennst Du unsere Alpakas...

Bobby
Hardy
Ikarus
Louis
Peterle
Ranga
Theo
Valentino
Willi